Shiatsu - Vesna Drnovsek Bock

 

 

Mein Shiatsu Lebenslauf

begann eigentlich mit dem Tango Unterricht. Dabei ist mir klar geworden, wie schön es ist mit Menschen
im Körperkontakt zu arbeiten,
sie zu berühren und mit ihnen
freie und genussvolle Bewegung
zu suchen.

 

Meine Shiatsu Ausbildung habe ich an der Internationalen Shiatsu Schule Österreich (ISSÖ) in Graz absolviert und im Juni 2013 mit der Diplomprüfung abgeschlossen. Seit dem Frühling 2013 assistiere ich regelmässig in den Kursen an der ISSÖ.

 

Mit zusätzlichen Seminaren im Bereich Energie und Körperarbeit habe ich mich weitergebildet:
- Moxibustion und Schröpfen (an der ISSÖ)
- Shiatsu in Schwangerschaft (an der ISSÖ)
- Chi Nei Tsang (an der ISSÖ)

- Shiatsu bei Bandscheibenvorfall (an der ISSÖ)

- Emotion und Energiefluss in der Massage (mit Robert Henderson)
- Nuad Boran
Basics - Traditionelle Thai Massage (ITM Institut Belgrad)

 

... und bin weiter in folgenden Ausbildungen:

- Craniosacrale Arbeit (Milne Institute)

- Quantum Bodywork (ISSÖ)
- Viszerale Manipulation (Barral Institute)

 

Vesna

war für die altslawischen Stämme die Göttin des Frühlings.

 

Primavesna ...

weil ich auch den Frühling (spanisch: Primavera) liebe,
die Zeit wenn die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht,
die Zeit der neuen Ideen und großen Wachstumspotenziale.